Das Abbrennen von Partikelfiltern mit kleinen Abbrandöfen vor Ort ist in der Baubranche sehr beliebt, weil das Abbrennen über Nacht oder zwischen zwei Schichten vonstatten geht und die Maschinen keine Ausfallzeiten mehr haben. Verkehrsbetriebe lieben es, nachts abzubrennen, wenn die Fahrzeuge ohnehin nicht eingesetzt werden und Speditionen brennen Ihre Filter ab, bevor die Elektronik der Fahrzeuge im denkbar unglücklichsten Zeitpunkt einen Ausfalltag zum Abbrennen fordert.